Baugrunduntersuchung BAB A7

Die Autobahndirektion plant im Gemeindegebiet Werneck und Arnstein das o. a. Bauvorhaben. Um die Planung ordnungsgemäß vorbereiten zu können, ist es notwendig, Baugrunduntersuchungen durchzuführen. Betroffen sind eine Vielzahl von Grundstücken auf denen Bohrungen bzw. Schürfen durchgeführt werden. Die Baugrunduntersuchungen beginnen ab 18. Juni 2018 und dauern ca. 6 Monate.

Bekanntmachung der Autobahndirektion Nordbayern

5-1_Bohrpunkte

5-2_Bohrpunkte

5-3_Bohrpunkte

 
Sie sind hier: Leben - Wohnen | Baugrunduntersuchung BAB A 7