Wallfahrtskirche Maria Sondheim

 

Bereits zur Zeit der Stadtgründung stand die Arnsteiner Pfarrkirche Maria Sondheim.

Die jetzige Pfarr- und Wallfahrtskirche wurde in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts erbaut. Während der Verpfändung Arnsteins an die Herren von Hutten diente sie dem Adelsgeschlecht als Familiengrablege, wovon die zahlreichen, kunstgeschichtlich sehr wertvollen, Epitaphien zeugen.

 

 

 

 
Sie sind hier: Freizeit - Tourismus | Sehenswürdigkeiten | Wallfahrtskirche Maria Sondheim