Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde der Volkshochschule,


Arnstein bewegt – die Volkshochschule auch!

Das neue Ihnen vorliegende Programm bringt mit Hilfe von Kursen und Veranstaltungen neue Bewegung in Ihr Leben. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Angebot für Körper, Geist und Seele, um sich fit zu machen für die Zukunft. Ob Sie Ihre künstlerische Fähigkeiten entdecken, ob Sie lieber Ihren Körper im Rhythmus flotter Musik bewegen oder eine Exkursion in unseren Wald unternehmen möchten, bei der Vielzahl von Angeboten, sowohl für Jung und Alt, entdecken Sie mit Sicherheit eine Idee, die auch Sie bewegt.

Ich lade Sie ein, unsere Auswahl zu Ihrem Vorteil und Vergnügen zu nutzen, Neues zu entdecken und sich weiter zu entwickeln.

Anregungen zur Verbesserung sind immer gerne willkommen.

Freuen Sie sich auf ein „bewegungsreiches“ Frühjahr/Sommersemester 2017.


Ihre Anna Stolz, 1. Bürgermeisterin

_____________________________________________________________________________________________

Aktuelles

Das neue VHS-Programm Frühjahr/Sommer 2017 ist Online! 

Hier das Programm zum Herunterladen!

 

Die Hefte liegen ab Anfang Februar an den bekannten Stellen aus.

Schloss-Serenade in der Arnsteiner Burg

ARNSTEIN. Fitness für Senioren oder Selbstverteidigung für Frauen – das Programm der Volkshochschule Arnstein ist breit aufgestellt. Gesundheit, Fitness und Gesellschaftsthemen boomen.

Das Angebot mit 45 Kursen ist bunt. Es teilt sich auf in die Bereiche „Beruf und Karriere“, „Kinder und Jugendliche“, „Kultur und Kreativität“, Gesundheit und Ernährung“, „Fitness und Tanz“ und in „Spezial“. Zu letzterem gehört ein Kletterkurs „Top Rope“ in der Kletterhalle in Birkenfeld und ein Einsteigerkurs fürs Ruten-Gehen. Aber auch Wald- und Kulturführungen zählen dazu wie auch Gemeinschaftsveranstaltungen mit anderen Gruppen, etwa dem Walderlebniszentrum Gramschatz oder dem Ballettverein „Joy of Ballet“. Der Bereich „Kultur und Gestalten“ beinhaltet unter anderem eine „Schloss-Serenade an einem Sommerabend“ mit Siggi Juhasz in der Arnsteiner Burg.

Vortragsthemen befassen sich mit „Gold oder Silber kaufen? Warum denn das?, „Gesetzliche Erbfolge, „Der Weg zum Wohlfühlgewicht“ oder „wie mit Spaß das Leben entrümpelt“ werden kann. Highlights im Kinderbereich sind „Inline-Skating für Anfänger“, „Karate für Kinder“, „Flexi-Dance“ und Schwimmkurs im Hallenbad.

Auch Fotofreunde kommen auf ihre Kosten mit „Nachtaufnahmen und Langzeitbelichtung“ oder „Blüten fotografieren im Florentinchengarten“. Die Medizinische Medizin mit Handdiagnose und Handmassage können die Vhs-Besucher kennenlernen, ebenso wie „Qi gong“ und „Tai Chi“ am VSG-Freigelände. Zumba, Zirkeltraining, Wassergymnastik und Rücken-/Gelenktraining am Milonzirkel helfen, die Fitness neu zu aktivieren oder zu erhalten.

Dass Tanzen glücklich macht, ist wissenschaftlich bewiesen. Die Volkshochschule Arnstein bietet deshalb drei Kursangebote, vom Tanzkreis für fortgeschrittene Paare, über das Erwachsenenballett bis hin zu einem Kompakt-Basisworkshop für Disco-Fox und Walzer. 

„80 Prozent der Vhs-Besucher sind weiblich“, sagt Susanne Günzel, die Geschäftsführerin der Volkshochschule Arnstein, „doch die Tendenz bei den teilnehmenden Männern steige langsam“. Das Hauptalter liegt zwischen 40 und 70 Jahren. „Manchmal sind wir mit unseren Angeboten ein bisschen vor der Zeit. Die Idee muss dann quasi erst zum Trend werden“, so Susanne Günzel. Aber das zeichnet eine Volkshochschule auch aus.

Besonders angenehm ist für die Teilnehmer, dass der Kochkurs „Indische Köstlichkeiten“ in der Schulküche der Mittelschule stattfinden kann und sich großer Beliebtheit erfreut. Damit nimmt die vhs einen Trend auf:„ Chillen ist out, Kochen ist in“.

Anmeldungen werden von Montag bis Freitag von 8 12 Uhr und am Donnerstag zusätzlich von 14 bis 18 Uhr persönlich durch die Geschäftsführerin, Susanne Günzel, entgegengenommen. Tel.: 09363/801-41. Außerhalb der Sprechzeiten kann auch per Email angemeldet werden unter
susanne.guenzel (at) arnstein.bayern.de oder poststelle (at) arnstein.bayern.de.

Das Volkshochschulprogramm liegt im Rathaus, der Stadtbücherei. in den Banken und und den Einkaufsmärkten  zum Mitnehmen aus.

_______________________________________________________________________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen

_______________________________________________________________________________________________

Auskünfte und Anmeldungen:

Susanne Günzel
Rathaus, Marktstraße 37
97450 Arnstein
Zimmer 22

Telefon: (0 93 63) 8 01-41
Telefax: (0 93 63) 8 01-66

Internet: www.arnstein.de

E-Mail: susanne.guenzel (at) arnstein.bayern.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag:  08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:          14:00 - 18:00 Uhr
_______________________________________________________________________________________________

* Für pdf - Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenfrei erhalten.

 
Sie sind hier: Bildung - Soziales | Volkshochschule